0

MGKK Musikgymnasium
Käthe Kollwitz

Die Klasse 5m2 nimmt am Bildungsprojekt "ZISCH" teil

erstellt von Fanny Tahn am 13.11.2018

Blättern statt wischen!

„Zeitung kenn‘ ich. Meine Eltern bekommen jeden Tag eine. Ich weiß aber nicht, welche.“

So oder so ähnlich klingt es häufig, wenn man Kinder zum Medium „Zeitung“ befragt. Sie wissen schon, dass es diverse Tageszeitungen gibt, aber selbst einen Blick in das „lose Papier“ zu werfen, ist ihnen dann doch nichts. Dies überlassen sie, wie sie selbst sagen, dann lieber ihren Eltern, denn „Zeitung ist ja eher `was für die Erwachsenen“.

Mit diesen Mythen soll jetzt Schluss sein!

Im Rahmen des Bildungsprojektes Zisch erhalten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5m2 nun drei Monate lang allmorgendlich die Tageszeitung („NNN“) im Klassensatz für den Unterricht.

Somit sind sie seit dem 05.November 2018 täglich dazu angehalten, die „NNN“ nach Artikeln zu durchstöbern, die sie selbst interessieren und auch andere Kinder in ihrem Alter als lesenswert empfinden könnten. Abschließend erstellen Sie mit den gesammelten Artikeln ihre ganz persönliche Zeitungsausgabe. Hier dürfen die Fünftklässler ihr eigenes Layout entwickeln, einen neuen Titel für ihre Zeitung kreieren und eine personalisierte Abschlussseite gestalten. Die Ergebnisse werden wir Ihnen und euch natürlich nicht vorenthalten und nach Beendigung des Projektes (01.Februar 2019) auf der Homepage des MGKK veröffentlichen.

Die Fünftklässler sollen durch das Projekt Spaß am Zeitungslesen entwickeln, kreativ tätig werden, die Zeitung als verlässliche Informationsquelle kennenlernen und wieder mal blättern, statt zu wischen.

Zisch, Zeitung, Bildungsprojekt